Logo2

Wir stärken Führungskräfte und ihre Teams,
damit sie ihre Ziele mit noch mehr Schwung erreichen.

Ohne Teamgeist gewinnst Du kein Spiel!

Wie uns die Beobachtung der EM-Spiele zeigt, gibt es viele Parallelen zwischen Sportmannschaften und Arbeitsteams. Für beide gilt: Nur mit dem richtigen Teamgeist und hoher Motivation können große Ziele erreicht werden. Es braucht regelmäßiges und ein gut ausgeklügeltes Training und eine Strategie, die jeder versteht. Und wenn die Mannschaft baden geht, fliegt der Trainer: Er […]

Mitarbeitergespräch mit Tränen

Was tun, wenn eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter im Gespräch Tränen vergießen? Nicht jeder Mensch kann mit Kritik gut umgehen. Fühlt sich jemand angegriffen, zu unrecht behandelt oder vorgeführt, können die Augen schon einmal feucht werden. Ganz unabhängig davon, ob die Führungskraft sich nun tatsächlich im Ton vergriffen hat oder verletzen wollte. Nun kann man […]

Hilfreicher Tapetenwechsel: Chef*innen-Austausch

Leader sind einsame Kämpfer und Kämpferinnen: Sie wollen ihr Team zum Erfolg führen, haben 1000 To-do´s auf ihrem Zettel und stehen unter hohem Leistungsdruck. Kaum jemand erzählt, wie er oder sie sich täglich selbst aufs Neue motiviert, wie der Tag geplant wird, wie Meetings ablaufen, wie der Austausch mit Mitarbeitenden stattfindet. Dabei wäre es doch […]

12 Tipps für Typgerechtes Teamleading im Homeoffice

Menschen sind sehr unterschiedlich in ihren Bedürfnissen, Sorgen und Vorlieben. Wenn wir unsere Mitarbeiter aus der Ferne führen, ist es umso wichtiger, darüber nachzudenken, was sie brauchen. Ich habe Ihnen hier einen bunten Strauß an Maßnahmen zusammengestellt, die in Summe bei Ihrem Team gut ankommen werden. Bedenken Sie, dass jeder Mensch eine individuelle Mischung aus […]

Verwöhnprogramme machen Mitarbeiter nicht glücklich

Mitarbeiterverwöhnprogramm

Manche Arbeitgeber missverstehen das Thema Mitarbeiterbegeisterung völlig: Schon der neue Jobtitel “Feelgood Manager” impliziert, dass es nun Menschen geben muss, die Pralinen verteilen und den Massageservice direkt an den Schreibtisch bestellen. Ich warne ausdrücklich vor zu viel Verwöhnprogramm, denn es könnte Mitarbeiter dazu erziehen, sich in Konsumhaltung zurückzulehnen, alle Zuwendungen für selbstverständlich zu halten und […]